Die folgenden Kurse bilden die Kernpunkte des Digital Mindset Program ab. Die Kurse sind modular organisiert und bauen während des Programmverlaufs aufeinander auf:

  • Innovation Management and Design Thinking
  • Agile Leadership and New Work Design with Scrum and Kanban
  • Digital Consumer Experience along the Customer Journey (UX Design)
  • Behavioural Economics and Experience Design: how to engage Customers in the Digital World
  • Internet of Things and Blockchain, the great disrupters of the Value Chain
  • Managing the Human/AI co-creation
  • Front-end to back-end Coding
  • Big Data, Social Listening and Content Strategy


Für Unternehmenskunden können wir auf Anfrage maßgeschneiderte Trainingsprogramme gestalten und Inhouse durchführen.

Das Seminar ’Behavioural Economics and Experience Design’ gibt Antworten zum zukünftigen Design von digitalen Kommunikationskanälen sowie zur Strategie von Kommunikationsinhalten, denen es gelingt, das Verhalten spezifischer Zielgruppen zu beeinflussen.

Das Seminar gliedert sich in zwei Themenblöcke:

Teil 1 befasst sich mit den Grundlagen der Verhaltensökonomie – hier werden Einblicke in die psychologischen Prinzipien menschlichen Verhaltens gegeben,

wie Menschen entsprechend ihrer kulturellen Verfasstheit, sozialen Gruppennormen und ihrer individuellen Emotionalität und grundsätzlichen Bounded Rationality Entscheidungen treffen.

Teil 2 geht der Frage nach, wie Erlebnisse zukünftig entlang der unterschiedlichen Touchpoints, - incl. der Schnittstellen zwischen Mensch und Maschine (Empathic Machines) - gestaltet werden müssen, um Menschen erfolgreich zu Interaktionen und Aktionen zu motivieren.

Mit den Workshops erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit, die zwei neuen Kulturtechniken des Digitalzeitalters zu erlernen: mit dem CODING die Maschinensprache und das Medium, welches Menschen und Maschinen verbindet und mit BIG DATA die neue Währung der digitalen Ära, die hilft, postmoderne Verhaltensmuster der Bürger und Konsumenten zu erkennen, Kundengruppen mit ihren Bedürfnissen und Befindlichkeiten zu verstehen und adäquat mit den definierten Zielgruppen zu kommunizieren.

Digital Thinking in Unternehmen und im Management heißt heute, neue Methoden der Entscheidungsfindung, Priorisierung und schnelle Umsetzungen mutig anzuwenden, auszuprobieren, zu überprüfen und zu optimieren. Das erfordert agiles Team Management, neue Leadership Ansätze, Prozesse und Routines welche die hierarchischen Strukturen und Prozesse der klassischen Aufbau- und Ablauforganisation hinter sich lassen.

Das ‘Agile Coaching – New ways of Working‘ – Inhouse Training Programm der DIGITAL_THINKING SCHOOL besteht aus vier Phasen.

Phase 1: Get up to speed
Zunächst werden dem Management die modernen Arbeitsformen und agile Konzepte präsentiert.

Phase 2: Assess
Anschliessend analysieren Experten der DIGITAL_THINKING SCHOOL in der Assessment Phase, die aktuelle Situation im Unternehmen in Bezug auf Leadership,

Teammanagement, Arbeitsabläufe und Co-creation über Abteilungen und Schnittstellen hinweg, Mitarbeitermotivation und grundsätzlicher Effizienz, Qualität und Kundenzufriedenheit.

Phase 3: Plan
In der Planungsphase werden entsprechend der jeweiligen Unternehmenssituation die passenden agilen Methoden und Techniken gewählt und die Leadership und Team Trainingsinhalte geplant.

Phase 4: Do
In der Do Phase, wird auf Teamebene, unter Einbezug aller relevanten Stakeholder, agiles selbstorganisiertes Zusammenarbeiten auf der Basis von Agile Mindset & Leadership, Selbstorganisation und Scrum, On-the-Job eingeübt. Auf Wunsch führt die DIGITAL_THINKING SCHOOL Trainings für das Management und die Geschäftsführung durch und entwickelt gezielt Product Owner & Master im Unternehmen.

The DIGITAL_THINKING SCHOOL is a platform for the exchange of interdisciplinary digital ideas and projects from various backgrounds such as economics, management and social science, strategy, communication and digital post-modern brand management.

Timo Dufner
Information Scientist; Lecturer and Media Artist. SME: Machine Learning, Computer Vision and IT Security, Data Processing, Realtime Data Visualization, Probability and Sociocracy, Glitch & Social Networks. Master in Media Computer Science & Music Design, University of Tübingen.

Anna Hoehn
Chief Strategy Officer Leo Burnett and Publicis Pixelpark Frankfurt. SME: Corporate Brand and Communication Strategy, Brand Management, Cross-Chanel Communication Campaign Planning along the Customer Journey, Behavioural Economics. Master in German Literature, Free University of Berlin.

Frank Hoehn
Founder and Principal of the DIGITAL_THINKING SCHOOL; University Lecturer. SME: Corporate Strategy, Organizational Behaviour & Design, Leadership, People and Change Management. Master in Public Policy and Management, University of Constance; MBA HEC Genève and HEC Montréal.

Dirk Krause
General Manager of Curious Electronic GmbH Cologne. SME: Innovation Lab and Start-Up Management, Human Machine Interface, Future Web Technologies and Networks, Software Development and Organizational Change Projects. Master in Astrophysics, University of Cologne.

Christian Kuhn
CEO Europe and Director UX & Innovations NUISOL Porto; University Lecturer. SME: Cross-media Digital Communication, UX Design, Digital Dialog and Conversional Design, Human Machine Interaction. Bachelor in Media Design, University of Applied Science Frankfurt; UXQB Certified Professional for Usability and User Experience.

Ralf Löffler
General Manager Institute for Strategy and Communication Frankfurt. SME: Go-to-market and Communication Strategy based on Big Data Research and Social Listening, Influencer and Content Marketing. Master in Business Administration, University of Münster.

Jens Schindel
Digital Artist using Neural Networks; Academic Tutor in Visual Computing and Image Processing. SME: Coding (C++, Python, Matlab), AI / Machine Learning, Computer Vision and Computer Graphics. Master in Media Computer Science, University of Tübingen.

Elise Ross
Digital Consultant Tübingen. SME: Data Scientist, Data Management and Macro Studies, Coding, Data Protection & Security, Explaining & Teaching, Academic Data Research in Immunoinformatics and Cancer Research. Master in Bioinformatics, University of Tübingen.

Stefan Voigt
Senior Project Manager, Agile and Corporate Chance Coach; University Lecturer. SME: Agile Leadership, Scrum and Kanban, Workflow Design and Implementation, Digital Technology Change and Implementation Projects. PhD in Modern German Literature, Free University of Berlin; Certified Scrum Product Owner.

Franziska Weissbach
Intrapreneur @Corporate Strategy ING Germany. SME: Business & Service Innovation, Experience Design, Human-Technology-Interactions, Insight Specialist, Change Initiator and Pacesetter. Master in Business Administration, Frankfurt Goethe University.

Call us +49 152 36 360 565

Mail us Hellothere@digitalthinkingschool.com

Thank you for your message,
we will get back to you soon.

Best wishes,
DIGITAL_THINKING SCHOOL

Topics of Interest